Der Deutsche Therapeuten Rat – weil unser Beruf eine Stimme braucht!

Die Mitglieder des Deutschen Therapeuten Rats arbeiten unabhängig und ehrenamtlich. Der Expertenkreis setzt sich visionär, praktisch, ideell und kontrovers mit neuen Trends, Ideen und Fragestellungen zu zeitgemäßen Therapieformen, rechtlichen Vorgaben des Berufsbildes und praktische Lösungen für den Praxisalltag auseinander.

Die befristete Amtsdauer auf 3 Jahre sowie die Rotation der Mitglieder des Rates soll gewährleisten, im schnellen Wandel der Zeit stets aktuelle, neue und vielseitige Impulse aus allen Bereichen zu erhalten. Die Themen der Rats-Mitglieder umfassen neben den unterschiedlichen Therapiemethoden auch berufspolitische Interessen und innovative Lösungsideen.

Nur wenn wir gemeinsam Hand in Hand kämpfen, können wir Fortschritte für unseren Berufsstand erzielen.

– Gudrun Nebel

Was uns fehlt ist eine einheitliche Lobby - so wie bei den Ärzten. Wir müssen zusammen halten!

  • Claudia Aulemeyer

Heilpraktiker verschenken Jahr für Jahr 5.500 € Umsatz!

Für die meisten Heilpraktiker gehören sie zum Alltag: Hausbesuche. Bei Notfällen, bei akuten Erkrankungen, bei Immobilität. Doch nach Feststellung des Fachinformationsdienstes „Heilpraktiker aktuell“ verschenken Deutschlands Heilpraktiker bei der Abrechnung dieser...

mehr lesen

Deutscher Therapeuten-Rat
Vorsitzende:
Gudrun Nebel
Claudia Aulemeyer

Kontakt:
info@deutscher-therapeuten-rat.de